Infos zum Global Marijuana March 2022 in Berlin

Kommt mit zum Global Marijuana March 2022!
Wir fordern:
– Sofortige Entkriminalisierung: Keine Strafverfahren mehr wegen geringen Mengen
– Eigenanbau muss legal werden: Es geht um die Pflanze
– Vergangenes Unrecht aufarbeiten: Amnestie für Cannabisvergehen
– Führerscheinrecht anpassen: Realistische Grenzwerte einführen

Gemeinsam mit Gruppen in vielen Städten in Deutschland und weltweit wollen wir daher zum Global Marijuana March auf die Straße gehen. Kommt mit und zeigt eure Meinung – Bunt, vielfältig und laut.
Schluss mit Warten: Gras in den Garten!
Es wird einen Lautsprecherwagen geben und diverse RednerInnen.

Datum: 07.05.2022
Ort: Pariser Platz, 10117 Berlin (Brandenburger Tor)
Zeit: Start 13 Uhr
Veranstalter: Deutscher Hanfverband, Ortsgruppe Berlin

Strecke: Brandenburger Tor – Unter den Linden – Friedrichstraße – Rudi-Dutschke-Straße – Oranienstraße – Wiener Straße – Spreewaldplatz

Zwischenkundgebung Rudi-Dutschke-Straße/Axel-Springer-Straße

Redner:
Micha Knodt (Autor und Journalist)
Steffen Geyer (Aktivist, Blogger und Autor)
Florian Rister (Deutscher Hanfverband)
Niklas Schrader (Die Linke, MdA Berlin)
Vasili Franco (Bündnis 90/Die Grünen, MdA Berlin)
Svenja Diedrich (Jusos)
Daniel Brückner (420 Berlin)
Olli Waack (Aktivist)

Musik: forster.ctrl

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.